Steinmetzausstattung

Nahezu alle Schneideplotter werden grundsätzlich mit Messern ausgeliefert, die für den Werbetechnikbedarf geeignet sind. Sie sind für das Plotten von dünnen Folien wie etwa für die Schaufenster- und Fahrzeugbeschriftung oder auch Textilfolien vorgesehen.

Um den Anforderungen von Steinmetzbetrieben gerecht zu werden ist es notwendig, den Schneideplotter auf ein Tiefschnittmesser umzurüsten und für den Einsatz mit Sandstrahlfolien zu kalibrieren und konfigurieren.

 

Mit der Steinmetzausstattung erhalten Sie anstelle des Standard-Messerset von uns

 

Für Graphtec Schneideplotter Für Mimaki Schneideplotter
1 x Messerhalter PHP35-CB15-HS
Der Graphtec Messerhalter 1,5mm  aus Metall ist robuster und beständiger als der Standardhalter. Dieser Halter ist speziell für dicke Folien wie z.B. Sandstrahlfolien oder laminierte Folien konzipiert. 
1 x Messerhalter SPA-0090
Der Mimaki Messerhalter verfügt über eine Feinjustierung.
5 x Messerklingen CB15U-K30-5
      
für Sandstrahlfolien
Das Graphtec Stahlmesser-Messersatz aus 5 Stahlmessern, 1,5mm 60° für Digitale Stanze, eignet sich besonders für die Verarbeitung von dicken Folien bis zu 1,5mm
Angaben des Herstellers: Laufleistung von bis zu 8.0000 m
3 x Plottermesser 60° Sandblast SPB-0005

generell im Lieferumfang: generell im Lieferumfang:
1 x Filzschreiberhalter inkl.
1 x Filzstift schwarz
1 x Medienlager für den Tisch oder Standfuß*
1 x USB-Anschlusskabel 1,8 m
1 x Plugin für Adobe® Illustrator
      und CorelDRAW®
1 x Schneidesoftware Graphtec Studio
      und Cutting Master
1 x Benutzerhandbuch auf deutsch
      im PDF-Format
1 x Standardschleppmesser
1 x Standardmesserhalter
1 x Filzschreiberhalter inkl.
1 x Filzstift schwarz
1 x Rollenhalter für den Tisch oder Standfuß*
1 x USB-Anschlusskabel
1 x Plugin für Adobe® Illustrator
      und CorelDRAW®
1 x Schneidesoftware FineCut
1 x Benutzerhandbuch

* abhängig vom Modell

 

Unsere Empfehlung zur Sandstrahlfolie: Anchor T226 Sandstrahlfolie
(Folien sind bei uns nicht erhältlich und müssen separat über den Fachhandel bestellt werden)

  

Übrigens: Alle Plotter-Treiber sind bereits in Comcut eingebaut, es ist keine zusätzliche Installation von Software und Treibern notwendig. Es muss lediglich die verwendete Schnittstelle angepasst werden.

 

In ihrem Betrieb ist ein passender Plotter bereits vorhanden und Sie benötigen nur noch die Steinmetzausstattung zum Nachrüsten in Verbindung mit Comcut? Sprechen Sie uns einfach an.